Direkt zum Inhalt
Schwimmender Knopf

CALIDUS | GLATT. STABIL. SCHNELL

Der superschlanke Calidus ist das zweisitzige Tandemmodell von AutoGyro mit geschlossener Kabine. Als es 2009 auf den Markt kam, war es der weltweit erste offiziell zertifizierte, werkseitig gebaute Tragschrauber dieser Konfiguration. Calidus wird nicht nur wegen seiner Ästhetik und seines unglaublichen Flugspaßes geliebt, sondern auch von Flugschulen, Sehenswürdigkeiten und Strafverfolgungsbehörden.

Dafür sorgt die scharfe Aerodynamik Calidus ist ein schneller Cruiser und verfügt mit einem Kraftstofftank von 74 Litern über eine enorme Reichweite. Mit der neuesten erweiterten 100-Liter-Reihe noch weiter verbessert. Tankoption. Die riesige, durchsichtige Kabinenhaube bietet sowohl dem Piloten als auch dem Passagier eine atemberaubende 360°-Rundumsicht; und dennoch warm, trocken und bequem bleiben.

Belüftung? Ja, und mit dem normalen Einfallsreichtum von AutoGyros gibt es viele Möglichkeiten

  • Vollständig geschlossenes Vordach mit Belüftungsfenstern
  • seitlich offenes Vordach, bei dem große Seitenfenster viel Luft hereinlassen
  • Haube mit hoher Kopffreiheit für sehr große Piloten
  • vollständig offenes Verdeck

Und natürlich, wie alle geschlossenen AutoGyro-Flugzeuge, Calidus ist mit einem geeigneten Heizsystem ausgestattet.

Egal, wo das Flugzeug eingesetzt wird oder zu welcher Jahreszeit, es gibt eine Möglichkeit, sich warm oder kühl zu halten!

Und dieses Flugzeug hat einen ausgezeichneten Stammbaum. Mit über 500 seit 2009 in Betrieb genommenen Geräten verfügt AutoGyro über eine enorme Zuverlässigkeitserfahrung auf der ganzen Welt, unabhängig davon, ob es zum Spaß oder zur Belohnung betrieben wird. Wir wissen, dass die unterschiedlichen Betriebsumgebungen auf der ganzen Welt für Flugzeuge hart sein können, und sind stolz darauf, dass unsere Flugzeuge diesen Standard erreichen können. Dank der weltweiten Unterstützung durch die AutoGyro-Fabrik und Partner können Sie sicher sein, dass Sie gut betreut werden.

Enjoy the difference

  • Komfortable Pilotenumgebung.
  • Fantastisch klare 360-Grad-Sicht für Pilot und Passagier
  • Fabelhaftes Cockpit-Feeling im Fighter-Stil
  • Einfach einstellbare Sitzposition und Neigungswinkel.
  • Beheizte Kabine mit variabler Durchflussmenge.
  • Riesige Optionsliste von Garmin-Geräten, einschließlich ADSB-Ein- und -Ausgang.
  • Hervorragende Nutzlast, MTOM bis zu 560 kg.
  • Einzigartiges Konzept der Insassenschutzzelle.
  • 74-Liter-Kraftstofftanks, sichere Reichweite von 3 Stunden oder Tankinhalt mit erweiterter Reichweite von 100 Litern.
  • Sicheres und zuverlässiges Design, wie von zahlreichen Luftfahrtbehörden bestätigt.
  • Über 500 im Einsatz, was eine enorme Serviceerfahrung auf der ganzen Welt bedeutet.
Die Preise beginnen bei: Rotax 914 UL: 101,170.00 € | Rotax 916 iS: 133,780.00 €
Die Preise entsprechen dem Stand vom Juni 2024 und können ohne Vorankündigung geändert werden.

Die Preise gelten ab Werk und enthalten keine Steuern, Versandkosten, Einfuhr- oder Zollgebühren oder Gebühren

Technische Übersicht

Technische DatenModelldetails

L x B x H (ohne Rotor)

4.8 m x 1.7 m x 2.8 m (15.66 Fuß x 5.67 Fuß x 9.1 Fuß)

Rotorlänge

8.4 m | 8.6 m | 8.8 m (27.3 Fuß | 27.95 Fuß | 28.6 Fuß)

Leergewicht

290 kg (639 lbs)

MTOM (Max. Startmasse)

500 bis 560 kg (1100 bis 1235 Pfund)

Motor

Rotax 912 ULS | 914 UL | 915 ist | 916 ist *

Abflugstrecke

70 bis 110 m (230 bis 361 ft)

Startstrecke, um ein Hindernis von 15 m (45 ft) zu überwinden

250 m (820 ft)

Steigrate

Bis zu 6.6 m/s (1300 fpm)

Max. Ausdauer

Bis zu 4.5 Stunden **

max. Bereich

Bis zu 600 km (373 Meilen) ***

Reisegeschwindigkeit

90 bis 185 km/h (55 bis 115 mph)

Max. Geschwindigkeit (Vne)

225 km / h (140 mph)

Kraftstoffkapazität

74 l bis 100 l (19.5 bis 26.4 US-Gallonen)

Erfüllen

BUT (Deutschland), Abschnitt T (Großbritannien), ASRA (Australien), CCAR-21 (China),
USA-Primärkategorie, USA-Experimentalkategorie
Technische Daten können aufgrund länderspezifischer gesetzlicher Anforderungen variieren und sind auch abhängig von
Propeller/Rotor/Kraftstoff/Motor und Flugzeugkonfiguration/-ausrüstung.
Bitte beziehen Sie sich immer auf das Betriebshandbuch des Piloten.

*. Die Werte gelten für 500 kg Startgewicht
**. Es gilt eine typische Flugzeugkonfiguration: 1 Pilot (80 kg), 40 l Treibstoff, 2000 ft MSL
***. Es gilt eine typische Flugzeugkonfiguration: 1 Pilot (80 kg), maximaler Treibstoff, 2000 Fuß MSL

Interessiert? Kontaktiere uns:

* Pflichtfelder